Trixie Cat Tower Jorge

79,99 €
9

Stabilität

9.0/10

Verarbeitung

9.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • cooles Design
  • gemütliche Höhlen mit waschbaren Bezügen
  • robuster Sisalteppich-Bezug

Nachteile

  • viele anfällige Nähte
  • Liegeflächen für große Katzen nicht ausreichend

Beim Cat Tower von Trixie handelt es sich um eine stabile Kratztonne mit zwei Etagen. Die Grundfläche des Towers ist 40 x 40 cm groß und mit einer Höhe von 78 cm gehört diese Tonne schon zu den etwas höheren Modellen. Der Kratzbaum ist außen mit robustem Sisalteppich  und Webstoff bezogen. In den zwei Höhlen des Möbelstücks können eine oder mehrere Katzen nach Belieben Toben und Spielen, aber auch schlafen und sich ausruhen. In jeder der Ebenen, sowie auf dem Dach, befindet sich ein gemütliches, waschbares Wendekissen aus Plüsch, sodass sich Ihr Tier dort wohlfühlt.

Stabilität

Der Kratzbaum wird in einem Stück geliefert, somit muss schon mal nichts aufgebaut werden. Mit seiner rechteckigen Form eignet sich das Modell wunderbar zum Aufstellen in der Ecke. Dadurch vermeidet man schon mal, dass er umfällt. Dies passiert aber im Allgemeinen sowieso nicht, da der Kratzbaum mit seiner 40 x 40 cm großen Grundfläche solide steht und auch bei größeren Sprüngen der Tiere stabil bleibt. Für Katzen mit einem Gewicht von über 8 kg kann es allerdings schon mal sein, dass die Kratztonne kippt, für solche Tiere sind allerdings vermutlich auch die Liegeflächen zu klein.

Verarbeitung

Mit einer Sisalteppich-Ummantelung kann Ihr Tier an diesem Baum ohne zu zögern kratzen. In den meisten Fällen hält die Kratztonne das aus. Bei sehr häufig kratzenden Tieren kann es jedoch sein, dass sie das Material irgendwann so abnutzen, dass der Stoff darunter zum Vorschein kommt. Die Höhlen überzeugen mit einem waschbaren Kissen, welches auch komplett ausgetauscht werden kann. Für die Katze stellt dies eine wunderbare Rückzugsmöglichkeit dar. Das einzige Problem stellen wohl die Nähte an den Kanten der Tonne dar. Wenn die Katze dort kratzt, reißen diese schnell auf. Aus meiner Sicht ist das vom Hersteller schlecht gelöst, in den meisten Fällen bleibt die Umhüllung des Baums jedoch erhalten.

Preis/Leistung

Für einen schon etwas gehobenen Preis von knapp 80 Euro kann man schon eine gewisse Qualität des Baumes erwarten. Diese ist mit diesem Kratzbaum Tower von Trixie durchaus gegeben. Sowohl in der Stabilität, als auch in der Verarbeitung weißt die Kratztonne keine Mängel auf. Außerdem gibt es für die Katze genug Rückzugsmöglichkeiten und das Möbelstück überzeugt mit einem zeitgemäßen Design. Insgesamt würde ich dieses Modell also durchaus empfehlen, falls Sie eine normal große Katze zu Hause haben, die nicht ganz so viel Kratzmaterial benötigt. Für besonders wilde Katzen ist dieser Kratzbaum eher nicht geeignet, da er dann schnell durchgewetzt ist.

Menü schließen